• Laufschuhfreak

Mein Laufjahr 2020

Aktualisiert: Feb 1


Um Euch als Lesern noch etwas "Background" über mich und meine Laufgewohnheiten zu geben, hier meine Jahreszusammenfassung für das Jahr 2020 aus der "Tempo" iOS App:

Wie schon unter dem Menüpunkt "Über mich" beschrieben, habe ich nach längerer Pause Ende Februar 2020 wieder mit dem Laufen begonnen.


Von den üblichen Anfängen im Laufen/Gehen Modus über die ersten 30 Minuten am Stück bis zu den ersten 10k ohne Pause dauerte es bis Mitte April. Von da an war es mein Ziel die Umfänge kontinuierlich zu steigern und die Geschwindigkeit weiter zu verbessern.


Die Corona Pandemie mit den Einschränkungen des ersten Lockdowns hat mir natürlich sehr geholfen die Anzahl und die Umfänge an Läufen relativ schnell stetig zu erhöhen. Viel mehr als Laufen konnte man ja nicht machen !


Im April fiel die 100km Marke pro Monat und im Juli folgte dann die Überschreitung der 200km Schwelle. Momentan laufe ich ca. 250 - 275km im Monat an 4 Tagen in der Woche.

Seit 31. Oktober (und damit jetzt schon 13 Wochen in Folge) laufe ich an jedem Samstag Vormittag zusammen mit meiner Frau einen Halbmarathon. Das ist für uns immer ein hervorragender Einstieg ins Wochenende !


Als Ziel für dieses Jahr habe ich mir einmal die 3.000km Gesamtlaufstrecke gesetzt, wichtiger ist aber dran und vor allem verletzungsfrei zu bleiben.


Die "Tempo" App kann ich übrigends auch durchaus empfehlen. Neben sehr übersichtlichen Zusammenstellungen der Laufleistung werden auch die einzelnen Läufe übersichtlich und detailliert dargestellt. Es besteht die Möglichkeit alles mit Tags zu versehen und dann auch entsprechend zu filtern.


Für mich ein Highlight der App ist die Möglichkeit, sich seine im aktuellen Monat zurück-gelegten Laufkilometer als Komplikation auf der AppleWatch anzeigen zu lassen. So hat man seine Fortschritte bei jedem Blick auf die Uhr immer präsent.


Eine eingeschränkte Version ist kostenlos verfügbar, ansonsten fallen derzeit pro Jahr 10,49 EUR an wenn man alle Funktionen nutzen möchten.


Bis zum nächsten Beitrag wünsche ich Euch viele schöne Läufe !


Euer Laufschuhfreak


21 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen