• Laufschuhfreak

Nike "Vaporfly Next% 2"

In jedem Jahr muss es einen "Highlight-Schuh" geben ! Dies ist für mich in 2021 ohne jeden Zweifel der Nike Vaporfly Next% 2 gewesen. Ich hatte lange gezögert mir dieses Topmodell von Nike zu bestellen, wurde dann jedoch in einem schwachen Moment durch die aus meiner Sicht absolut gelungene Optik und Farbgebung dieses Modells überwältigt.


Da der Schuh nur zu besonderen Läufen und nur bei guten Bedingungen eingesetzt wird, habe ich es bisher auch erst auf knapp 125km mit den Vaporflyern geschafft.



Zunächst einmal zu den reinen Fakten des Schuhs:


Modell: Nike Vaporfly Next% 2

Preis: 249.95 EUR

Gewicht: 210 g (in Größe 44,5 EU)

Sprengung: 8 mm



Die wirklich minimalen 210g in Größe 44,5 EU werden durch eine filigrane Verarbeitung und ein absolut leichtes Obermaterial erreicht, der Schuh macht jedoch trotzdem einen qualitativ hochwertigen Eindruck. Sicherlich wird man auf Grund der Auslegung und der eingesetzten Materialien nicht über eine Haltbarkeit von 300 - 400km hinauskommen, dafür ist der Vaporfly Next% 2 ja aber auch nicht konzipiert worden.


Passform und Schnürung sind wie bei meinen Nike Modellen gewohnt sehr gut. Die leicht geriffelten Schnürsenkel lassen sich bestens schnüren und man erreicht mit wenig Aufwand einen sehr guten Halt im Schuh. Meine Standardgröße passt auch bei diesem Modell perfekt. Die seitlich versetzte Schnürung ist am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig und führt zu leicht abweichenden Ergebnissen bei der Verwendung des STRYD Powermeters was die zurückgelegte Distanz betrifft. Da aber tendenziell mehr Meter und somit eine schnellere Pace berechnet werden kann ich damit ganz gut leben. ;-)



Das Laufgefühl in dem Schuh mit der Zoom X Mittelsohle ist wirklich einzigartig. Obwohl ich beim gehen und den ersten Schritten den Eindruck hatte einen sehr weichen und etwas schwammigen Schuh am Fuß zu haben, bemerkte ich bereits nach wenigen Laufmetern wie komfortabel aber auch dynamisch und reaktiv sich der Vaporfly läuft. Gerade im vorderen Fußbereich ist die Dämpfung und der Impuls nach vorne bzw. oben wirklich sensationell.


Auch am Abrollverhalten bzw. der Stabilität gibt es für mich nichts zu kritisieren. Anders als beim Adidas Adizero Prime X hatte ich bisher nie den Eindruck darauf achten zu müssen das ich nicht umknicke oder unsauber laufe.


Am ehesten würde ich das Laufgefühl mit dem des Adidas Adizero Adios Pro vergleichen. Beide Schuhe sind für Carbonracer sehr komfortabel, der Nike macht für mich den noch etwas aggressiveren Eindruck.


Der Nike Vaporfly Next% 2 ist eigentlich für Wettkämpfe bis hin zum Marathon gedacht und daher sicher auch auf ein höheres Lauftempo ausgelegt. Ich muss jedoch sagen das mir der Schuh einfach auch sehr viel Spaß bei normalen Trainingsläufen macht, ich mich aber trotzdem dann jedesmal an der Obergrenze meiner Tempozone befinde. Für mich funktioniert der Schuh jedenfalls auch in einem Bereich von 04:30 bis 05:00 Min/Km, das kann man aber sicherlich nicht verallgemeinern.


Fazit:


Im Endergebnis kommt der Nike Vaporfly Next% 2 in meiner Bewertung auf den Bestwert von 92% und liegt an der Spitze aller meiner Laufschuhmodelle. Von der Optik über die Passform bis hin zum phantastischen Laufgefühl passt einfach alles für mich. Einzig der hohe Preis bei sicher relativ geringer Haltbarkeit sind da ein Wermutstropfen. Sicher wird dies aber nicht mein letzter Vaporfly Schuh gewesen sein !



27 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen